Login

 
08.05.2018

TEP Newsletter - Market Inside - Mai 2018 - überzeugende Anlageergebnisse


Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die letzten beiden Jahre waren von hohem Wirtschaftswachstum in den entwickelten Volkswirtschaften geprägt. Ein wichtiger Grund dafür war die anhaltende Zufuhr von hoher Liquidität durch die Nationalbanken. Nun sieht es jedoch danach aus, als würde sich diese Ära langsam zu Ende neigen. Immer häufiger sprechen daher wichtige EZB Mitglieder davon, die derzeit noch anhaltenden Anleihekäufe einzustellen und in andere Notenbanken wie jene der USA aber auch jene in UK haben bereits Leitzinsen moderat angehoben.

 

Wie Kapitalmärkte nachhaltig auf die sich verändernden Rahmenbedingungen reagieren werden, wird mit Interesse zu beobachten sein. In der Vergangenheit stieg in diesen Zeiten jedoch die Volatilität an den Märkten an. Die damit verbundenen Kursausschläge sind dann für Spekulanten wünschenswerte, da sie kurzfristig davonprofitieren. Anleger wünschen sich genau das Gegenteil. Langfristige stabile Renditen mit wenig Schwankung. Für diese Anleger ist daher das direkte Investment in Kapitalmärkte nicht die richtige Investitionswahl. Um diesen Wünschen gerecht zu werden, bieten sich jedoch gebrauchte britische Lebensversicherungen (TEPs) an. Diese sind nicht nur mit Garantien (in GBP) unterlegt, sondern glätten über die Bonuszuweisungen die Renditen der Anleger. Sondereffekte wie „verwaiste Vermögenswerte“ sind ein weiterer USP, den man am Markt sonst nicht erhält.

 

2017 konnten die britischen Vermögensverwalter mit ihrer Leistung mehr als überzeugen. Im beiliegenden TEP-Newsletter haben wir Ihnen die Anlageergebnisse der wichtigsten britischen With-Profits-Anlagestöcke zusammengefasst. Auch die Bonus Season ist mittlerweile beendet und in der Beilage finden Sie die durchaus spannenden Entwicklungen.

 

Viel Vergnügen beim Lesen!

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr NOVA PortfolioFinanzStrategien GmbH Team


 
 
NOVA PORTFOLIO FinanzStrategien GmbH | Wilhelm-Greil-Straße 15 | 6020 Innsbruck | T +43-512-269444 | F +43-512-267054
Datenschutz | Impressum | Disclaimer | Kontakt | Sitemap